Abacus Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung

Die Abacus Software beinhaltet eine umfassende Finanzbuchhaltung. Als integrierte Gesamtlösung können die Unternehmen verschiedene Module der Finanzsoftware nutzen. Dies betrifft insbesondere auch die Finanzbuchhaltung, in welcher die Verantwortlichen fortan die Daten schnell und präzise erfassen können. Zudem erleichert die zeitweise Unterteilung der Finanzbuchhaltung die Arbeit für die Verantwortlichen. Frei definierbare Felder auf der Datenbank ermöglichen eine Individualisierung und helfen bei der Auswertung vorhandener Daten. Die bsb. info.partner Ag ist Ihr Ansprechpartner für Abacus Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung.

Unterschiedliche Bestandteile der Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung ist in Unternehmen vielseitig. Die folgenden Funktionen der Abacus Finanz Software helfen den Unternhemen dabei, den Unternehmensbereich effizienter zu gestalten:

  • Kontenplan mit frei wählbaren Bezeichnungen
  • Geldflussrechnung
  • Korrektur der Buchungen möglich
  • Zusatzjournal für die steuerliche Bilanzierung
  • Auswertung der Daten mit Links zu Belegen
  • Budgetierung der Unternehmenskonten und automatische Freigabe von Budgets durch Verantwortliche

Kostenrechnung mit der Abacus ERP Software

Ein weiterer Einsatzbereich der Software von Abacus ist die Kostenrechnung. Eine regelmässige Kontrolle der Wirtschaftlichkeit und Effizienz der Abteilungen ist unabdingbar, wenn Unternehmen die Prozesse verbessern und die Ergebnisse kontrollieren wollen. Die Kostenrechnung stellt dabei einen wichtigen Teil der Finanzbuchhaltung dar und erfolgt mit der Abacus Kostenrechnung. Dank interner Konten erfolgt die Be- und Verrechnungen automatisch. Sie sehen somit direkt die Salden, welche ausschlaggebend für die Bewertung sind.

Ihr Unternehmen profitiert von folgenden Funktionen der Abacus Kostenrechnung Software.

  • Transparente und übersichtliche Datenerfassung
  • Aufteilung fixer und variabler Kosten
  • Durchführung der Kostenstellenrechnung
  • Auswertung der vorhandenen Daten
Go to top