Industrie 4.0

Abacus Business Software für Industrie 4.0

Die Digitalisierung macht vor keinem Lebensbereich Halt. Insbesondere auch die Wirtschaft und die Industrie stehen unter starkem Einfluss der Digitalisierung. Die Entwicklung geht in nahezu allen industriellen Betrieben hin zu einer Industrie 4.0. Wenn Sie dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben wollen, ist eine digitale Softwarelösung zur effizienteren Gestaltung sämtlicher unternehmensinterner Prozesse unabdingbar. Die Abacus Business Software eignet sich ideal für die Industrie 4.0 und verschafft Ihrem Unternehmen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz. Die bsb.info.partner AG ist dafür Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Eine Software-Gesamtlösung für das ganze Unternehmen

Eine Gesamtlösung trägt massgeblich zum Erfolg eines Unternehmens bei. Folglich sollten Sie die Abacus Business Software als umfassende Softwarelösung für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen. Die Abacus Software unterstützt das Unternehmen fortan in sämtlichen Bereichen. Für die Industrie 4.0 ist insbesondere eine verbesserte Planung der industriellen Produktion und ein effektiverer Einsatz der Ressourcen entscheidend. Beide Bereiche können Sie mit der Abacus Software digitalisieren und optimieren. Dank der benutzerfreundlichen Handhabung können die Mitarbeiter immer auf die verfügbaren Daten zugreifen. Ein orts- und zeitunabhängiger Zugriff auf die Produktionsdaten ist wichtig, um eine ständige Kontrolle der Maschinen und automatisierten Prozesse zu gewährleisten.

Produktionsplanung mit Abacus in der Industrie 4.0

Die Produktionsplanung ist in der Industrie 4.0 mit der Abacus Software möglich. Im Mittelpunkt der industriellen Produktion steht der Produktionsauftrag. Er steht am Anfang des Fertigungsprozesses und ist somit elementarer Bestandteil der Abacus Business Software. Dank individuell optimierten Eingabemaskenkönnen Sie die spezifischen Daten problemlos und schnell einpflegen. Insbesondere die folgenden Punkte sind in der Abacus Softwarelösung im Zuge der Produktionsplanung von hoher Bedeutung:

  • Ressourcen mit Stundensätzen
  • Materialbewirtschaftung
  • Auswärtsoperationen
  • Soll/Ist Vergleich
  • Verwaltung von Stücklisten
  • Chargenintegration
  • Graphischer Leitstand
  • Eintragen von Ausschussmengen
  • Zuweisung von Material
  • Optimierung der Fertigungsprozesse
  • Analyse der Transport- und Transferzeiten

Das Management der Ressourcen

Für Unternehmen sind die eigenen Ressourcen begrenzt und von hoher Bedeutung. Wenn Sie und Ihr Unternehmen die Ressourcen gezielt und effizient einsetzen, können Sie die Prozesse optimieren. In der Industrie 4.0 findet die Fertigung nahezu automatisiert statt - verschiedene Betriebsstellen wie Werkzeuge, Maschinen oder Mitarbeiter sind trotzdem involviert. Ein optimales Zusammenspiel ist wichtig. Die folgenden Daten können definiert werden:

  • Interne und externe Ressourcen
  • Kapazitätsgrenzen
  • Zeitmodelle
  • Zuordnung von Anweisungen und Dokumenten
  • Transportzeiten
  • Kostensätze

Die Vorteile von Abacus Business Software

Wenn Unternehmen die Abacus Business Software in der Industrie 4.0 einsetzen, profitieren diese von zahlreichen Vorteilen. Dank der benutzerfreundlichen und übersichtlichen Darstellung können Sie Aufträge verwalten und kontrollieren. Zudem ist für sämtliche Berechtigte ein direkter Zugriff auf alle zur Verfügung stehenden Informationen möglich. Die grafische Darstellung veranschaulicht die Produktionsprozesse und trägt somit dazu bei, dass Zusammenspiel zwischen verschiedenen Akteuren in der Industrie 4.0 zu verbessern.

Go to top