Support
 
Riseria Taverne SA - Verarbeitung von Halbrohreis zu veredeltem Reis

Ernst Amstutz, Mitglied der Geschäftsleitung:

Nachdem die Riseria ein Informatikkonzept erarbeitet und eine Grob-Evaluation durchgeführt hatte, kam sie zum Schluss, dass für die Auftragsbearbeitung eine KMU-Lösung den Ansprüchen am besten gerecht werde. ”Der bezüglich Umfang, Einfachheit, Kosten und Termine überzeugendste Lösungsvorschlag stammte von der Migroserfahrenen bsb.info.partner AG und Abacus“, erklärt Ernst Amstutz, Geschäftsführer Riseria Taverne. ”Ausschlaggebend für den Entscheid war auch, dass wir die Abacus Finanzbuchhaltung bereits seit Jahren mit Erfolg einsetzen.“ Weitere Gründe sprachen für die Abacus Software: Erfolgreich realisierte Projekte mit elektronischem Datenaustausch (EDIFACT), die Möglichkeit firmenspezifischer Maskenanpassungen und einfacher Verbindung zu Office-Produkten, die benutzerfreundlichen Abfragemöglichkeiten, der leistungsfähige Report Writer für zusätzliche Auswertungen, die grosse Installationsbasis, das optimale Kosten-/Nutzenverhältnis für die Betriebsgrösse der Riseria und nicht zuletzt auch die erfolgreichen Referenzinstallationen der bsb.info.partner AG mit Abacus in anderen Migros-Betrieben.

Riseria Taverne SA
Via Ponte Vecchio
6807 Taverne
www.riseria.ch

 
Go to top