ERP-Software für Anlagenbau: Flexibilität bei komplexen Prozessen

StandorteKontaktieren Sie uns - Unsere Standorte: Spreitenbach, St.Gallen und Glarus

Anlagenbauer kennen die Problematik der Trennung von CAD mit ERP-Softwares: Mit grossem Aufwand müssen die Daten in beiden Bereichen erfasst werden und es gibt keine Verbindung. Anhand der ERP-Software für den Anlagenbau ist nun für einen nahtlosen Übergang von der Konstruktion über die Produktion und Bestellung bis zur Montage gesorgt. So wird die Abwicklung von grossen und kleinen Projekten optimal unterstützt. Der ERP-Software für den Anlagenbau liegt das modulare ABACUS System zugrunde mit dem Hauptbestandteil der Produktionsplanung und -steuerung (PPS) in Kombination mit einem CAD-System. Wenn Sie sich für eine umfassende, flexible IT-Lösung für den Anlagenbau interessieren und sich beim Spezialisten beraten lassen möchten, wenden Sie sich an die bsb.info.partner AG.

ERP-Software für Anlagenbau: die Brücke zwischen CAD und ERP

Für den reibungslosen Übergang im Anlagenbau wird in der ERP-Software von ABACUS eine Schnittstelle zu CAD-Systemen entwickelt, sodass die Daten direkt übernommen werden. Dadurch entfallen doppelte Eintragungen oder Datenverluste bei der Pflege von zwei unterschiedlichen Systemen. Stücklisten und Artikel aus dem CAD werden in der Auftragsbearbeitung und im PPS eingelesen und weiterverarbeitet. Dabei wird von mehreren Programmen geprüft, ob die in die ERP-Software aufgenommenen Daten zum Anlagenbau korrekt sind. Bei einer erneuten Rückgabe an CAD werden manuell erfasste Daten aus dem ERP ebenfalls übernommen. Während im CAD in der Regel wenige Informationen zu einem Produkt im Anlagenbau hinterlegt werden, verfügt die ABACUS ERP-Software über Felder für die Kontierung, Klassifizierung, Lieferantenzuordnungen oder fremdsprachige Texte. Diese Daten werden durch die Kombination jeweils mitkopiert, sodass der Wechsel zwischen beiden Programmen problemlos erfolgt. Eine ERP-Software hilft Anlagenbauern dabei, den Überblick über jedes Projekt und das gesamte Unternehmen zu behalten, denn jedes einzelne Bauteil, Aufträge von Baugruppen und ganze Bestellungen werden dokumentiert. Die Abwicklung der komplexen Projekte wird optimal begleitet und die Effizienz wird gesteigert.

ERP-Software für Anlagenbau: die Steuerung der Produktion

Die ERP-Software lohnt sich nicht nur für den Anlagenbau, wenn es um eine Verknüpfung mit CAD-Softwares geht. Dank der Vielseitigkeit der ERP-Software von ABACUS kann diese genau auf die Bedürfnisse unterschiedlicher Unternehmen ausgerichtet werden. Mit dem ABACUS PPS werden alle betrieblichen Prozesse beim Anlagenbau abgebildet. Die ERP-Software ist so durchgängig, dass sie die Lohnfertigung beherrscht, Offerten erstellt, die Produktion bis hin zur Abnahme und Fakturierung begleitet und die Buchhaltung erleichtert. Alle für den Anlagenbau wichtigen Daten sind in der ERP-Software stets aktuell und übersichtlich dargestellt.

ERP-Software für Anlagenbau: die bsb.info.partner AG

Seit 1995 ist die bsb.info.partner AG ein unabhängiger Vertriebspartner von ABACUS und kümmert sich um sämtliche Fragen und Anliegen ihrer Kunden rund um die Software. Dazu gehören die Planung, Implementierung und der Support der ERP-Software für den Anlagenbau. Dafür setzt sich ein erfahrenes, gut ausgebildetes Team ein. Unser Ziel ist es, dass Sie mit unserer ERP-Lösung für den Anlagenbau langfristig zufrieden sind, deshalb setzen wir jedes Projekt zielgerichtet anhand Ihrer Wünsche und Anforderungen um.

ERP-Software für Anlagenbau: Lassen Sie sich beraten

Haben Sie Fragen zur ERP-Software für den Anlagenbau? Wünschen Sie eine persönliche Beratung zu Ihren Möglichkeiten? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Dies könnte Sie auch interessieren:

Go to top